Wir sind Klasse !


Bücherei – Hygienekonzept während der Corona-Pandemie

 ·      In der Bücherei wird ein Nasen-Mund-Schutz von allen Personen getragen.

 ·      An der Ausleihe ist ein Spuckschutz vorhanden.

 ·      Beschränkung der Benutzeranzahl, indem sich nur eine Klasse pro Ausleihzeit in
        der Bücherei aufhält.

 ·      Während oder spätestens nach der Ausleihzeit findet ein intensives Lüften der Räume
        (Stoßlüftung mind. alle 45 Min.) statt.

 ·      Regelmäßige Reinigung (Eine routinemäßige Flächendesinfektion in Schulen wird auch in
        der jetzigen SARS-CoV-2-Pandemie durch das RKI nicht empfohlen. Hier ist die angemessene          Reinigung völlig ausreichend)

 ·      Benutzung der Mediothek im Klassenverband, somit können sich alle Kinder einer Klasse
        während der Ausleihzeit in der Mediothek aufhalten.

 ·      Am Eingang wird bildlich auf die geltenden Hygiene- und Abstandsregeln hingewiesen.

 ·      Die Mediothek wird nach der Ausleihzeit abgeschlossen, so dass keine Benutzer in die Räume
        kommen. 

 ·      Buchquarantäne: Zurückgegebene Medien sollten für einige Tage zwischengelagert werden, bis 
        sie ins Regal zurückgeräumt werden/anderen Benutzern zur Verfügung stehen (meistens
        werden 
3 Tage empfohlen).

.       Bücher verweilen von Montag bis Freitag in der „Platz vergessen? – Box“ und werden am
        darauffolgenden Montag in die Regale geräumt.

 

 

Für die Benutzung der Bücherei, so dass alle gemeinsam sie gut nutzen können gibt es im Allgemeinen folgende Regeln und Ordnung:



































Wir wünschen viel Spaß in unserer neuen Bücherei!